Bedarfsabfrage BJR Zuschussmittel

Werte Kameradinnen und Kameraden,

 

über die Mittel des Bayerischen Jugendringes besteht die Möglichkeit Zuschüsse für die Aus- und Fortbildung Ehrenamtlicher (AEJ) zu beantragen (z.B. Jugendwartseminare). Und auch Jugendbildungsmaßnahmen (JBM) können gefördert werden (z.B. teambildende Maßnahme im Hochseilgarten für die Jugendfeuerwehrgruppe).

Für das neue Kontingentjahr benötigen wir wieder eine finanzielle Planungsgröße und bitten euch beigefügtes pdf-Formular auszufüllen. Abgabe ans Jugendbüro bis zum 17.04.2018!

 

Achtung: Wer einen Bedarf meldet, hat keinen verbindlichen Anspruch auf die beantragte Summe. Je nach Umfang des bewilligten Kontingents behalten wir uns vor, die Fördermittel so bedarfsgerecht wie möglich zu verteilen. Rechtzeitig gemeldete Bedarfe werden jedoch bevorzugt behandelt. Antragsteller können die Bezirks-, Kreis- und kreisfreie Stadtebene sein.

 

Bei Fragen könnt ihr euch ans Jugendbüro wenden.

 

Mit kameradschaftlichem Gruß

 

Gerhard Barth

Landes-Jugendfeuerwehrwart

JUGENDFEUERWEHR BAYERN